„KiStAM – UPDATE für Kapitalgesellschaften – Verlängerung der…“

Ab dem 01.01.2015 ist der Kirchensteuerabzug auf Kapitalerträge und Ausschüttungen durch Banken, Versicherungen und die ausschüttenden Kapitalgesellschaften durchzuführen (siehe auch Beitrag „Das neue Kirchensteuerabzugsverfahren“). Die Frist zur diesjährigen KiStAM-Regelabfrage insbesondere für Kapitalgesellschaften, die eine kapitalertragsteuerpflichtige Ausschüttung in 2015 planen, wurde bis 30.11.2014 verlängert. Verantwortlich hierfür sind die Organe der jeweiligen Kapitalgesellschaften.  

Mehr...